Mobilfunk

Fragen um unseren Mobilfunk geklärt.

Fragen

  • Ich benötige für mein Handy eine SIM-Karte in einer bestimmten Größe. Was muss ich tun?

    Alle unsere SIM-Karten sind sogenannte Triple-SIMs. Das heißt: Sie sind für alle Größen vorgestanzt - für Mini-SIM, Micro-SIM und Nano-SIM.

  • Kann ich meine bisherige Handy-Nummer zu wilhelm.tel mitnehmen?

    Ja, natürlich. Dazu müssen Sie Ihre alte Mobilfunknummer schriftlich beim bisherigen Anbieter kündigen und bei wilhelm.tel eine Rufnummernmitnahme beantragen.

  • Wie ist die Netzabdeckung von wilhelm.tel?

    wilhelm.tel nutzt innerhalb von Deutschland das LTE-Netz von o2/Telefonica. Im Ausland ist Roaming möglich. Mehr Details finden Sie auf unserer interaktiven Netzabdeckungskarte.

  • Ich habe schlechten/keinen Empfang. Was soll ich tun?

    Bitte prüfen Sie im ersten Schritt, ob eventuell eine Netzstörung in Ihrem Bereich vorliegt. zur Störungsabfrage

    Sollte keine Störung bekannt sein, bitten wir Sie Ihre SIM-Karte, falls vorhanden, in einem anderen Endgerät auf Funktionalität zu prüfen (Kreuztest). Über dieses Verfahren können Beschädigungen an der SIM-Karte ausgeschlossen oder nachgewiesen werden.

    Stellten Sie fest, dass die SIM-Karte defekt sein muss, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

  • Wie kann ich eine Ersatz-SIM-Karte beantragen?

    Wenn Sie eine neue SIM-Karte benötigen, fordern Sie diese einfach schriftlich oder im ServiceCenter an. Für die Ausstellung zahlen Sie einmalig 14,90 Euro.

  • Ich habe meinen PIN/PUK vergessen bzw. verloren. Was muss ich tun?

    Wenn Sie Ihre PIN vergessen oder dreimal falsch eingegeben haben, müssen Sie die SIM-Karte durch die PUK wieder entsperren. Die Nummer steht wie die PIN auf dem Träger, mit dem Sie die SIM-Karte erhalten haben. Falls Sie auch die PUK nicht mehr haben, lässt sich Ihre SIM-Karte leider nicht mehr entsperren. Sie benötigen dann eine Ersatz-SIM-Karte.

  • Wie kann ich mobil Daten übertragen?

    Für eine mobile Datenübertragung muss Ihr Endgerät LTE-fähig sein. Wenn Ihr Gerät nur UMTS unterstützt, ist das Übertragen leider nicht möglich.

zurück zur Übersicht
Kostenfreie ServiceHotline