MobyKlick

Alles rund ums kostenfreie WLAN

Fragen

  • Was ist MobyKlick?

    MobyKlick ist das freie, öffentliche WLAN-Netz der Metropolregion Hamburg.

  • Wer kann MobyKlick nutzen?

    Alle, die ein internetfähiges Endgerät haben, können sich in das WLAN-Netz einwählen - egal ob mit Smartphone, Tablet-PC oder Notebook.

  • Was ist der Unterschied zwischen MobyKlick und MobyKlick (S)?

    MobyKlick ist der zeitlich begrenzte, unverschlüsselte WLAN-Zugang. MobyKlick(S) ist der dauerhafte, verschlüsselte WLAN-Zugang. Als wilhelm.tel-Kund:in erhalten Sie automatisch die Daten für einen dauerhaften Zugang.

  • Wie finde ich MobyKlick?

    Wenn Sie an einem Ort sind, wo MobyKlick verfügbar ist, sehen Sie das in den WLAN-Einstellungen: Beide Netze – MobyKlick und MobyKlick(S) – werden dann automatisch angezeigt. Eine Übersicht über sämtliche Orte finden Sie in der Karte auf mobyklick.de.

  • Wie stelle ich eine Verbindung zu MobyKlick her?

    Schalten Sie zuerst Ihr internetfähiges Gerät ein und vergewissern Sie sich, dass WLAN aktiviert ist. Wählen Sie aus den verfügbaren Drahtlosnetzwerken „MobyKlick“ aus. Sie gelangen dann automatisch auf die Anmeldeseite von MobyKlick. Jetzt nur noch auf „verbinden“ klicken und Sie sind für 4 Stunden online.
    Sie haben einen Voucher? Dann auf der Anmeldeseite bitte auf „Voucher“ klicken und die Zugangsdaten eingeben. Damit können Sie MobyKlick länger als 4 Stunden nutzen.

  • Wie stelle ich eine Verbindung zu MobyKlick (S) her?

    Schalten Sie zuerst Ihr internetfähiges Gerät ein und vergewissern Sie sich, dass WLAN aktiviert ist. Wählen Sie aus den verfügbaren Drahtlosnetzwerken „MobyKlick (S)“ aus. Sie gelangen dann auf die Anmeldeseite. Dort geben Sie die Zugangsdaten ein, die Sie per Post erhalten haben und sind dann unbegrenzt online.

zurück zur Übersicht
Kostenfreie ServiceHotline