Vom 1. Juli bis einschließlich 31. Dezember 2020 gilt ein gesenkter Umsatzsteuersatz von 16 %. Den damit verbundenen Preisnachlass geben wir an Sie weiter. Weitere Informationen ×

Digitale Kirche ist Thema beim Digitalen Stresstest am 11. Juli

Ist die Kirche ein soziales Netzwerk oder sind die sozialen Netzwerke die neuen Kirchen?

46 Millionen Deutsche sind Mitglied in der evangelischen oder katholischen Kirche und 8,4
Millionen Menschen gehen Heiligabend in die Kirche. 28 Millionen Deutsche nutzen Facebook - 21
Millionen tun dies täglich. Intimste Details des eigenen Lebens werden in sozialen Netzwerken
geteilt. Viele Kirchen und Gemeinden nutzen diese Netzwerke, um ihre Themen und
Veranstaltungen zu (ver)teilen. Gottesdienste werden gestreamt.

Aber ist dies schon eine digitale Kirche oder nur ein weiterer Kanal zur Kommunikation bereits
existierender Themen und Inhalte? Kann die digitale Kirche in virtuellen Räumen zu Gebeten,
Beichten und zur religiösen Interaktion einladen? Ersetzt das Smartphone den Gang zum
sonntäglichen Gottesdienst?

Pressemeldung als PDF zum Download