Würfelfeld

Glasfasertechnologie bei Sanierung oder Neubau

Erneuerung bestehender Verkabelungen

Auch die besten Kupferleitungen sind früher oder später erneuerungsbedürftig. Eine Baumstruktur entspricht nicht mehr den heutigen Richtlinien der Inhausverkabelung und kann Störungen und Einschränkungen verursachen.

Sie wollen Ihre Bestände aufwerten und Ihren Mietern moderne Multimediadienste aus einer Hand anbieten? Bestandwohnungen können mit geringem Aufwand und überschaubaren Kosten durch stillgelegte Schornsteine oder Kabelschächte an unser Glasfasernetz angeschlossen werden.

Sie planen einen Neubau oder die Sanierung eines Wohnobjektes? Dann denken Sie an den Glasfaseranschluss, der Ihre Immobilie dauerhaft im Wert steigert. Wir planen und installieren Ihren Hausanschluss und Ihre neue Hausverteilanlage.

Gemeinsam mit Ihnen finden wir die für Ihre individuellen Anforderungen beste Lösung, um das Netz zu erneuern. Selbstverständlich berücksichtigen wir die Gegebenheiten vor Ort, um den besten, einfachsten und saubersten Installationsweg in die Bestandswohnungen zu finden.

Möglichkeiten beim Neubau

Bei einem Neubau stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Dass ein Antennennetz in Sternstruktur verlegt werden sollte, ist den Installateuren bekannt. Aber was ist mit Internet oder Telefonanschluss? Eine Kupferdoppelader reicht bei den wachsenden Datenmengen bei weitem nicht mehr aus. Investieren Sie in zukunftssichere CAT5- oder CAT7-Netzwerkleitungen. Sie gewährleisten, dass auch die zukünftigen Bandbreiten problemlos übertragen werden können. Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen der Verkabelungstechnik.