Ausbaugebiet Tangstedt (PI)

Die ersten Haushalte sind angeschlossen

Das Tangstedter Glasfasernetz ist fertig

Gut ein Jahr ist es her, dass die Tangstedter mit ihrer Entscheidung für das Angebot von wilhelm.tel selbst die Weichen für den Breitbandausbau der Gemeinde gestellt haben. Nun sind die ersten Haushalte an das Glasfasernetz der wilhelm.tel GmbH aus Norderstedt angeschlossen und bewegen sich rasend schnell im Internet.

Insgesamt fast 530 Haushalte und Geschäftskunden in der Gemeinde Tangstedt im Kreis Pinneberg haben das erkannt und sich für einen Glasfaseranschluss von wilhelm.tel entschieden. Die für den Ausbau erforderliche Quote von 40 Prozent aller Haushalte wurde so deutlich übertroffen und die Bauarbeiten konnten im Juli 2015 beginnen. 15 Kilometer Glasfaser wurden seitdem verlegt. Weitere 13 Kilometer Kabel wurden in den Haushalten installiert. 52 Kilometer werden es in den Haushalten insgesamt noch werden.

Internet mit 100 Mbit/s im Download und 20 Mbit/s im Upload, 200 Fernsehprogramme im Free-TV, viele davon in HD-Qualität, eine kostenfreie FRITZ!Box mit WLAN-Funktion und vieles mehr ist in Tangstedt nun Standard.

In Kürze erhöht wilhelm.tel die Bandbreite dann sogar auf 250 Mbit/s und das für gerade mal 10 Euro mehr im Monat.

Auch jetzt können sich die Tangstedter Haushalte, die noch keinen Vertrag abgeschlossen haben, für einen Glasfaseranschluss entscheiden. Kommen Sie gerne für eine persönliche Beratung in eines unserer ServiceCenter oder melden Sie sich unter der kostenfreien Hotline 0800 - 432 432 4.